niederrhein-nord.de
Home  Fotos  Email/Impressum  Links

Orte am unteren Niederrhein:

  GELDERN - STRAßENMALER-WETTBEWERB

GEMEINDE GELDERN  |  HARTEFELD u. VERNUM  |  STRAßENMALER  |  WALBECK

Wettbewerb der Straßenmaler

Ein besonderes kulturelles Ereignis in Geldern ist der jährlich am Ende der Sommerferien stattfindende internationale Wettbewerb der Straßenmaler, der erstmalig 1979 ausgetragen wurde und sich seitdem großer Beliebtheit erfreut. Mehrere hundert Kreidekünstler verwandeln dabei die Pflastersteine des Marktplatz und der angrenzende Straßen in eine große Freilichtgalerie. Aufgrund einer speziellen Fixierung bleiben die kleinen und großen Kunstwerke noch einige Monate nach dem Wettbewerb erhalten, bis die Fußtritte der Passanten und die Witterung die Bilder langsam verschwinden lassen.

Die folgenden kleinen Bilder, die durch Anklicken vergrößert werden können, zeigen mehrere Impressionen vom Straßenmalerwettbewerb aus dem Jahren 2011 bis 2013.

Die Miniaturbilder können durch Anklicken vergrößert werden!

Die malerischste Gegend, die hier auf dieser Website vorgestellt wird, ist übrigens die Maasdünenlandschaft bei Bergen.




 

GEMEINDE GELDERN  |  HARTEFELD u. VERNUM  |  STRAßENMALER  |  WALBECK

 

 nach oben zum Seitenanfang